Wo ist das Chinchilla?

Chinchillas können sehr übermütig sein, - dieses hat sich während des Saubermachens unbemerkt mal eben dadurch getan.

Sie haben einen unendlichen Freiheitsdrang - der täglich Freilauf - wenn es möglich ist - ist das Größte!

Dabei muss vieles beachtet werden, denn Chinchillas sind neugierig und prüfen alles auf Essbarkeit.

Gefahren lauern : Elektrokabel, Blumen und Pflanzen, aufstehende Türen, offener Toilettendeckel.

Am besten unter Aufsicht laufen lassen oder das Zimmer oder Raum so absichern, dass nichts passieren kann.

d.h. Stromkabel in Kanäle oder gar nicht vorhanden, Blumentöpfe alle raus.

Dass die Fussleisten und Tapeten "leiden" versteht sich von selbst. Auch vor Möbel machen sie keinen Halt.

 Dieses Stromkabel wurde einem Chinchilla zum Verhängnis, er war nicht sofort tot, wurde erst 10 Tage später gefunden.

 

                                                                                                                             Das kommt dabei raus,

                                              wenn man sie unbeaufsichtigt laufen lässt, selbst vor antiken Stühlen machen sie keinen Halt.

    Ich weiß nicht wo er den Gürtel gefunden hat, aber Leder mögen sie in allen Variationen: Handtaschen, Schuhe ....  als ich ihm den Gürtel abnahm, 

                             sah ich ihn später mit einem Lockenwickler durch den Raum laufen.

                             Sie sind einfach zu neugierig, nichts ist vor ihnen sicher.

           

 

 

schlaf gut Kleiner !!! 

 

Free counter and web stats